1-Zimmerwohnung, Berlin-Schöneberg ! Hauptstrasse 132, 2.OG, Fahrstuhl ! Balkon.

verkauft Solide Kapitalanlage in zentraler Lage in Berlin-Schöneberg. Adresse - Hauptstrasse 132, 10827 Berlin-Schöneberg.

Das hier angebotene 1-Zimmer-Appartement befindet sich im 2. Obergeschoss eines 1960 errichteten fünfgeschossigen Wohn- und Geschäftshauses. Ein Aufzug ist vorhanden.

Die vor ca. 5 Jahren renovierte Wohnung verfügt in der Diele und im Zimmer über Laminatfußboden. Das innenliegende Duschbad ist wand- und bodengefliest. Die kleine Küche ist mit einem Fenster
ausgestattet.

 Die Wohnung ist vermietet. Brutto-Miete beträgt 2
79,63 EUR. Das monatlich zu zahlende Wohngeld beträgt 196.00 EUR.

Bei der Neuvermietung ist Brutto-Miete min. 500 EUR / Monat oder Einkommen 500 - 196 = 304 12 = 3.648 EUR / Jahr, 8,10 %

Die Immobilie befindet sich in der Hauptstraße in Berlin-Schöneberg. Charakteristisch für Schöneberg ist die geschlossene Bauweise mit hohem Altbaubestand aus der Gründerzeit sowie dem Jugendstil. Schöneberg ist teilweise dicht bebaut und verfügt dennoch über öffentlich zugängliches Grün: Im Westen der Rudolph-Wilde-Park und der Volkspark Wilmersdorf, im Osten Kleistpark und Nelly-Sachs-Park, im Süden der Insulaner.

Geschäfte, Schulen, Kitas und Einrichtungen des täglichen Bedarfs stehen in unmittelbarer Nähe zur Verfügung und sind fußläufig erreichbar. Zum umfangreichen Einkaufen besucht man die Tauentzienstraße oder den Kurfürstendamm. Der Wittenbergplatz mit dem Kaufhaus des Westens (KaDeWe) ist in wenigen Minuten zu erreichen, ebenso der Winterfeldtplatz, der Viktoria-Luise-Platz, der Bayerische Platz und der Barbarossaplatz.

Die zu den begehrten Wohngegenden der Innenstadt zählende Lage zeichnet sich durch gute Verkehrsanbindung mit den U-Bahnlinien U 7 und U 4 aus. Selbst der Autobahn-Stadtring ist in wenigen Minuten zu erreichen.

 

 

 

Berlin, Immobilien